Ihre Arbeitgeberin

Die Glarner Kantonalbank (GLKB) ist die Bank für die Glarner Bevölkerung sowie die Glarner Unternehmen und für die Deutschschweiz die digitale Bank. Zudem ist sie eine anerkannte Partnerin im Business-to-Business Geschäft. Als Arbeitgeberin und Ausbildnerin bietet sie über 200 Mitarbeitenden und 15 Lernenden attraktive Arbeitsplätze mit viel Gestaltungsspielraum, spannenden Inhalten und einer sehr positiven Kultur der Zusammenarbeit. Kundennähe, lokale Verankerung und professionelle Dienstleistungen sind ihre Erfolgspfeiler, die ein gemeinsames Wachsen ermöglichen.

Lernende

Lernende

Mit 15 Lernenden zeigt die Glarner Kantonalbank, dass ihr die Entwicklung von jungen Menschen am Herzen liegt. Dies ist sowohl für die Entwicklung der Bank wie auch für den Kanton wichtig.

Wir haben die Möglichkeit, jährlich folgende Lehrstellen zu vergeben:

  • Kaufmann/-frau EFZ mit Fachrichtung Bank
  • Kaufmann/-frau EFZ mit Fachrichtung Dienstleistung und Administration

Während der Ausbildung bieten wir dir einen abwechslungsreichen und vielseitigen Berufsalltag. In den verschiedenen Abteilungen wirst du von qualifizierten Praxisbetreuenden und hauseigenen Prüfungsexperten ausgebildet und begleitet. Darüber hinaus veranstalten wir regelmässig interne Schulungen.

Extras, die wir dir bieten

  • Übernahme Lehrmittel
  • Marktgerechte Löhne sowie die Übernahme der Krankentaggeld- und Unfallbeiträge
  • Vergütung der Wegspesen von zu Hause bis zum Arbeitsort
  • Weiter profitierst du von interessanten Personalkonditionen, Einkaufsvergünstigungen in ausgewählten Geschäften im Kanton und der Möglichkeit Reka-Checks günstiger beziehen zu können.

Bewerbungsunterlagen

Eine professionelle Bewerbungsmappe umfasst folgende Dokumente:

  • Bewerbungsschreiben mit Foto
  • Lebenslauf
  • Zeugnisse der Oberstufe
  • Auswertung des Stellwerks oder Multichecks (wenn vorhanden)
  • Schnupperlehrbericht (wenn vorhanden)