Spezialist (m/w) Rechnungswesen

  • Glarner Kantonalbank Jobportal
scheme image

Nummer 1 im Kanton, digital und persönlich – das ist die Glarner Kantonalbank.

Das Team Rechnungswesen erarbeitet die Grundlagen zur finanziellen Steuerung der Bank, legt als buchhalterisches Gewissen adäquate Rahmenbedingungen fest und sichert die Einhaltung der regulatorischen Vorgaben.
 
Zur Verstärkung unseres Rechnungswesen-Teams suchen wir eine kompetente, selbständige und zuverlässige Persönlichkeit, die Verantwortung übernehmen möchte und uns hilft die Auslastung im Team besser abzufedern. Bist du ein Zahlenmensch und hast Freude daran, in einer dynamischen Umgebung die finanzielle Basis zur Steuerung der Bank mitzugestalten? Dann freuen wir uns dich kennenzulernen!

Ihr Aufgabengebiet:

  • Erstellung, Plausibilisierung sowie fristgerechte Einreichung der regulatorischen Berichterstattung
  • Bedienung des regulatorischen Reporting-Systems FiRE inkl. Testing und Weiterentwicklung
  • Mitarbeit bei der Erstellung der Monats-, Quartals-, Halbjahres und Jahresabschlüssen sowie des finanzrelevanten Bereichs für den Geschäftsbericht
  • Ansprechperson bei internen Anfragen z.B. bezüglich Eigenmittel, Klumpenrisiken und Liquiditätsrisiken
  • Durchführung von IKS-Kontrollen bezüglich bankengesetzlichem Reporting oder Monats-, Quartals- oder Jahresabschluss
  • Aktives Verfolgen und Umsetzen von regulatorischen Änderungen im Meldewesen an die FINMA und die SNB
  • Mitarbeit bei der Implementierung von neuen Produkten und Projekten im Bereich Rechnungswesen

Ihr Anforderungsprofil:

  • Hochschule/FH Abschluss in Accounting/Controlling oder vergleichbare Ausbildung mit Vertiefung im finanziellen Rechnungswesen
  • Mehrjährige Erfahrung im Bankbereich oder in der Revision von Banken
  • Kenntnisse von Bankprodukten und Bankregulierung mit Schwerpunkt Rechnungswesen und regulatorischen Reporting
  • Kenntnisse in Finnova sowie Praxiserfahrung in Konsolidierung von Vorteil
  • Sehr gute Kenntnisse in Rechnungslegung sowie Rechnungslegungsverordnung-FINMA und FINMA Rundschreiben 2020/1
  • Sehr gute Kenntnisse der SNB Statistiken
  • Professioneller Umgang mit MS-Office Programmen, insbesondere Excel
  • Analytische Fähigkeiten

Wir bieten:

  • Positive Feedback-Kultur mit viel Gestaltungsspielraum und Einbezug aller Mitarbeitenden
  • Flache Hierarchien und kurze Entscheidungswese
  • Ein herrlich unkomplizierter Teamgeist
  • Möglichkeit, ab Tag 1 Verantwortung zu übernehmen
  • Abwechslungsreiche Tätigkeit mit sehr guten Entwicklungsmöglichkeiten
  • Individuelle und gezielte Förderung durch eine Vielzahl von Aus- & Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Attraktive Anstellungsbedingungen und Zusatzleistungen
  • Unser Arbeitsmodell «KOOL-Work» ermöglicht grosse zeitliche und örtliche Flexibilität der Arbeit
  • Aleksandra Corzun
  • HR Business Partnerin
  • +41 55 646 71 19
  • Jacqueline Kunz
  • Teamleiterin Rechnungswesen
  • +41 55 646 75 27