Ihre Arbeitgeberin

Die Glarner Kantonalbank (GLKB) ist die Bank für die Glarner Bevölkerung sowie die Glarner Unternehmen und für die Deutschschweiz die digitale Bank. Zudem ist sie eine anerkannte Partnerin im Business-to-Business Geschäft. Als Arbeitgeberin und Ausbildnerin bietet sie über 200 Mitarbeitenden und 15 Lernenden attraktive Arbeitsplätze mit viel Gestaltungsspielraum, spannenden Inhalten und einer sehr positiven Kultur der Zusammenarbeit. Kundennähe, lokale Verankerung und professionelle Dienstleistungen sind ihre Erfolgspfeiler, die ein gemeinsames Wachsen ermöglichen.

Spezialist (m/w) Digital Banking (80–100%)

  • Glarner Kantonalbank Jobportal
scheme image

Nummer 1 im Kanton, digital und persönlich – das ist die Glarner Kantonalbank.

Wir verstärken die Abteilung Produkte & Digitalisierung, um in Zeiten des digitalen Wandels weiterhin bedürfnisgerechte und innovative Produkte und Lösungen entwickeln und anbieten zu können.

Für diese neu geschaffene Stelle suchen wir per sofort oder nach Vereinbarung eine initiative, kommunikationsstarke und souveräne Persönlichkeit, die unser kollegiales und aufgestelltes Team ergänzt. Entwickeln Sie gerne neue Ideen und besitzen Sie das nötige Fingerspitzengefühl, um unterschiedliche Interessen und Sichtweisen erfolgreich zu verbinden? Dann freuen wir uns Sie kennenzulernen!

Ihr Aufgabengebiet:

  • Fachliche und inhaltliche Betreuung bzw. Modulverantwortlichkeit im Umfeld von Digital Banking (z.B. e-Banking, m-Banking, Kundenportal, etc.)
  • Beobachtung des Marktes in Bezug auf Digitalisierung und Identifikation von damit verbundenen Chancen für die Bank inkl. regelmässiger Berichterstattung an die Geschäftsleitung
  • Initiierung von Innovationsprozessen sowie aktives Vorantreiben verschiedener interner Digitalisierungsinitiativen
  • Unterstützung bei der Neu- und Weiterentwicklung der digitalen Produktpalette
  • Projektleitung und -mitarbeit bei Projekten im Kontext des Digital Bankings (e-Banking, m-Banking, Kundenportal etc.)

Ihr Anforderungsprofil:

  • Abgeschlossenes Studium im Bereich Wirtschaftsinformatik, Banking & Finance oder Wirtschaft. Alternativ eine Banklehre mit berufsbezogenen Weiterbildungen und Qualifikationen im Digital Banking
  • Mehrjährige Erfahrung (3-5 Jahre) in der Konzeption, Planung und Umsetzung von Digitalisierungs- und Transformationsprojekten, idealerweise im Bankensektor
  • Versierter Umgang mit gängigen Werkzeugen des Projektmanagements
  • Ausgeprägte analytische Fähigkeiten und selbständiger, lösungsorientierter Arbeitsstil mit hohem Qualitätsanspruch
  • Affinität zu innovativen, digitalen Lösungen gepaart mit einer realistischen Einschätzung von Kundenbedürfnissen und Wirtschaftlichkeit

Wir bieten:

  • Positive (DU-)Kultur der Zusammenarbeit mit viel Gestaltungsspielraum
  • Förderung durch Aus- & Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Vergünstigungen von Bankprodukten
  • Flexible Arbeitszeiten inkl. Möglichkeit zum Ferienkauf
  • Private Unfallversicherung inkl. Zusatzversicherung
  • Grosszügige Pensionskassenlösung 60% AG / 40% AN
  • Modernste Infrastruktur
  • Vielfältige Mitarbeiteranlässe
  • Frau Aleksandra Corzun
  • HR Spezialistin
  • +41 55 646 71 19
  • Herr Marco Stadler
  • Leiter Produkte und Digitalisierung
  • +41 55 646 73 64