Spezialist (m/w) Digital Banking (80-100%)

scheme image

Nummer 1 im Kanton, digital und persönlich – das ist die Glarner Kantonalbank.

Das Team Digital Office ist verantwortlich für das Digital Banking und die Lancierung von innovativen Produkten und Lösungen.

Du entwickelst gerne neue Ideen und hast schon erfolgreich das digitale Angebot einer Bank mitgestaltet, bist kommunikationsstark und technologieaffin, dann freuen wir uns auf deine Bewerbung!

Deine Aufgaben:

  • Fachliche und inhaltliche Betreuung bzw. Modulverantwortlichkeit im Umfeld von Digital Banking (z.B. e-Banking, m-Banking, Kundenportal, etc.)
  • Beobachtung des Marktes in Bezug auf Digitalisierung und Identifikation von damit verbundenen Chancen für die Bank
  • Unterstützung bei der Neu- und Weiterentwicklung der digitalen Produktpalette
  • Projektleitung und -mitarbeit bei Projekten im Kontext des Digital Bankings (e-Banking, m-Banking, Kundenportal etc.)
  • Unterstützung bei Digitalisierungsprojekten und Schnittstelle zwischen Business und Informatik

Dein Profil:

  • Kaufmännische Banklehre oder gleichwertige Ausbildung mit Bankerfahrung
  • Hoch- oder Fachhochschulabschluss im Bereich Banking & Finance, Wirtschaft oder Wirtschaftsinformatik mit Weiterbildungen im Digital Banking
  • Mehrjährige Erfahrung in Digitalisierungs- und Transformationsprojekten sowie Erfahrung im Projektmanagement
  • Stark ausgeprägte Kunden- und Dienstleistungsorientierung und Freude an Teamarbeit
  • Hohe Selbständigkeit und Eigenverantwortung, umsetzungsstark
  • Vielseitig interessiert mit ausgeprägter Veränderungsbereitschaft und grosser Lernfähigkeit
  • Finnova-Kenntnisse wünschenswert

Wir bieten dir:

  • Positive Feedback-Kultur mit viel Gestaltungsspielraum und Einbezug aller Mitarbeitenden
  • Flache Hierarchien und kurze Entscheidungswege
  • Ein herrlich unkomplizierter Teamgeist 
  • Möglichkeit, ab Tag 1 Verantwortung zu übernehmen 
  • Abwechslungsreiche Tätigkeit mit sehr guten Entwicklungsmöglichkeiten
  • Individuelle und gezielte Förderung durch eine Vielzahl von Aus- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Attraktive Anstellungsbedingungen und Zusatzleistungen
  • Unser Arbeitsmodell «KOOL-Work» ermöglicht grosse zeitliche und örtliche Flexibilität der Arbeit
  • Thomas Oechslin
  • Leiter Personal und Ausbildung
  • +41 55 646 71 16
  • Marco Stadler
  • Leiter Produkte und Digitalisierung
  • +41 55 646 73 64