Ihre Arbeitgeberin

Die Glarner Kantonalbank (GLKB) ist die Bank für die Glarner Bevölkerung sowie die Glarner Unternehmen und für die Deutschschweiz die digitale Bank. Zudem ist sie eine anerkannte Partnerin im Business-to-Business Geschäft. Als Arbeitgeberin und Ausbildnerin bietet sie über 200 Mitarbeitenden und 15 Lernenden attraktive Arbeitsplätze mit viel Gestaltungsspielraum, spannenden Inhalten und einer sehr positiven Kultur der Zusammenarbeit. Kundennähe, lokale Verankerung und professionelle Dienstleistungen sind ihre Erfolgspfeiler, die ein gemeinsames Wachsen ermöglichen.

Assistent (m/w) Rechtsdienst (60%)

Nummer 1 im Kanton, digital und persönlich – das ist die Glarner Kantonalbank.

Der Rechtsdienst behandelt rechtliche Fragestellungen aus einem breiten Spektrum und unterstützt dabei massgeblich die Innovationskraft der Bank. Als dienstleistungsorientierte und kommunikativ starkes Persönlichkeit unterstützen und entlasten Sie per sofort oder nach Vereinbarung mit Freude und Engagement unseren Rechtsdienst.

Ihr Aufgabengebiet:

  • Sicherstellung eines reibungslosen organisatorischen Ablaufs im Rechtsdienst
  • Fachliche Unterstützung des Rechtsdienstes
  • Selbständige Erstellung von Ehe- und Erbverträgen
  • Mithilfe in der Bearbeitung von Rechtsöffnungsbegehren
  • Beratung der Linie in einfacheren Rechtsgeschäften
 

Ihr Anforderungsprofil:

  • Kaufmännische Grundbildung
  • Juristische Weiterbildung, z.B. RechtsassistentIn HF oder CAS Paralegal
  • Mehrjährige Berufserfahrung in der Funktion der Assistenz im juristischen Umfeld
  • Berufserfahrung in einer Bank wünschenswert
  • Stilsicheres Deutsch in Wort und Schrift
  • Versierter Umgang mit MS Word
  • Pflegt einen offenen Kommunikationsstil und einen klaren, verständlichen Ausdruck
  • Ausgeprägtes analytisches Denken
  • Systematische Problemlösung
  • Genaue und selbstständige Arbeitsweise
  • zuverlässig und vertrauensvoll
  • Hoher Qualitätsanspruch und grosse Einsatzbereitschaft
  • Wille und Fähigkeit, Neues zu lernen sowie sich an ständig neue Anforderungen anzupassen


Arbeitsort: Glarus

Weitere Informationen:

Thomas Oechslin
Leiter Personal und Ausbildung
Telefon +41 (0)55 646 71 16